AUFFÜHRUNGEN back to TAC

AUFFÜHRUNGEN und PROJEKTE 1997

  1. Choreographie "Her Light Made of Sand" von Itzik Galili.
  2. Zweite Premiere von TAC am 21./ 22. Dezember 1996 in der DANCE LOFT (Aachen)
  3. Weitere Aufführungen am 25./ 26. Januar und 1./ 2. Februar 1997
  4. Aufführung innerhalb des Tanzspektrum in Duisburg am 22. Februar 1997
  5. Aufführung innerhalb des Abgedreht-Festivals des Ludwig-Forums am 28. Februar 1997
  6. Choreographie "Rogue Solo" von Paul Selvyn Norton.
  7. Dritte Premiere von TAC am 14./ 15. März 1997 im SPACE
  8. Choreographie für TAC von Bruce Taylor (New York/ Paris) Mai 1997
  9. Aufführung am 28. Mai 1997 im SPACE mit der japanischen Kompanie Kim Itoh & the Future (Tokio)
  10. Choreographie für TAC von der japanischen Choreographin Naoko Itoh im Juni 1997
  11. Aufführung am 22. Juni 1997 in der Brotfabrik (Bonn)
  12. Aufführung im Rahmen des Festes der Freunde des Ludwig-Forums am 12. Juli 1997
  13. Aufführung in der Bonbonniere im Rahmen des Stadtfestes in Maastricht am 7. September 1997
  14. Aufführung in der Bonbonniere in Maastricht am 1. Oktober 1997
  15. Einladung zur TANZMESSE NRW (Essen) vom 2.-5. Oktober 1997
  16. Aufführungen in der Halle Kalk am 9./10./11. Oktober 1997 in Köln.
  17. Aufführungen im Rahmen des Schrittmacherfestivals im Ludwig-Forum am 28./ 29. November 1997 mit dem neuen Programm: TAC tanzt ... MUSIK!
  18. Aufführungen in der Bonbonniere in Maastricht am 30. November 1997.
  19. Einladung zur Bewerbung für das Festival Theaterzwang '98 (Dortmund) vom 13.-21.3. 1998
  20. Einladung zur Bewerbung für ein Tanzfestival auf Zypern März 1998